Du machst den Unterschied

Werde Teil einer großartigen Geschichte

St. Marien ist eine der prächtigsten Kathedralen, ein fragiles Meisterwerk, das ständiger Pflege bedarf.

Stiften und Spenden

Gemeinsam für die Marienkirche

 

 

Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten, Betrieb und die Instandhaltung kosten tausende Euro pro Tag - unsere Eintrittsgelder decken nur einen kleinen Teil dieser täglichen Kosten. Wir sind daher auf die großzügige Unterstützung angewiesen, um diese großartige Kathedrale für kommende Generationen zu erhalten. Spenden, Sammlungen und Stiftungen für besondere Zwecke und Aufgaben in Kirche und Diakonie: Nur durch diese finanziellen Mittel werden die Projekte unserer Kirchengemeinde ermöglicht.

 

Wir freuen uns über Deine Unterstützung. Bitte gib für die Spendenbescheinigung Deine vollständigen Kontaktdaten an.

Wir danken Dir von Herzen!

 

Bankverbindung
Konto der Kirchengemeinde St. Marien:

Sparkasse zu Lübeck
IBAN: DE 83 23050101 0160089850
 

Dafür engagieren wir uns mit Dir

Ehrenamt: Bist Du dabei?

Veranstaltungstipp: Lust auf Ehrenamt?
Mittwoch | 24. April 2024 | 18:00-19:30 Uhr | Marienwerkhaus
Marienkirchhof 2-3 | 23552 Lübeck

Auf unserer Informationsveranstaltung stellen wir Dir die verschiedenen Ehrenämter an St. Marien in all ihren Facetten vor und bieten Dir viele Möglichkeiten, Dich und Deine Kompetenzen vielfältig einzubringen. Wir freuen uns auf Dich!
Alle Infos und eine Anmeldemöglichkeit findest du HIER

EIN STARKES TEAM

Eine Kirchengemeinde lebt durch das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen. Das gilt insbesondere für die Marienkirche mit ihrer gewaltigen historischen Bausubstanz und ihren vielfältigen Aufgaben in der Stadt. An zahlreichen Stellen bringen unsere über 120 Ehrenamtlichen mal im Vorder-, mal im Hintergrund ihre Talenten für eines der Lübecker Wahrzeichen ein.

 

Auch unser Leitungsgremium, der Kirchengemeinderat, besteht aus Ehrenamtlichen.

WO KANNST DU DICH EINBRINGEN?

  • Führungen in der Kirche und durch die Türme und über das Gewölbe (auch gern in Fremdsprachen)
  • MarienTaler-Kasse und Kiosk
  • Offener Seniorentreff und Seniorenakademie
  • Öffentlichkeitsarbeit & IT
  • Infodienst
  • Seelsorge
  • Veranstaltungsbetreuung & -technik, Konzertkasse
  • Unterstützung in der Küsterei

LASS UNS SPRECHEN!

Hast Du Lust, Dich in St. Marien einzubringen? Dann nimm gerne Kontakt zu uns auf! Wir verabreden einen persönlichen Termin mit Dir, um Deine Interessen und unsere Bedürfnisse zusammen zu bringen.

Wir freuen uns auf Dich!

Deine Ansprechpartnerin:
Eva-Maria Wiese

 0451/39770-17
 wiese[at]st-marien-luebeck.de

NEU: Freundeskreis St. Marien zu Lübeck

WOLLEN WIR FREUNDE WERDEN?

Kostenfreie Konzerterlebnisse und freier Eintritt in die Marienkirche sind nur zwei der zahlreichen Vorteile einer Mitgliedschaft im Freundeskreis. Es gibt noch viel mehr zu erleben und wir freuen uns, Dich bei uns begrüßen zu dürfen. Denn Du gehörst dann zu den Weltkulturerbe-Retter:innen.

 

Weitere Infos folgen in Kürze!

Baugeschichte und Du: Der Marienbauverein

WAS IST DER MARIENBAUVEREIN?

Der St. Marien-Bauverein zu Lübeck e.V. fördert die Vollendung und Erhaltung der Marienkirche.

 

Der Verein ist überkonfessionell und wendet sich an Kreise, die die Erhaltung der St. Marienkirche als verpflichtende Aufgabe ansehen. Dabei unterstützt der Verein seit jahrzehnten verschiedenste Vorhaben im baulichen Bereich aus dem eigenen Vermögen oder ist dabei behilflich weitere Spenderinnen und Spender für die Projekte zu begeistern.

WELCHE PROJEKTE FÖRDERT DER MARIENBAUVEREIN?

  • 2023: Drei neue Glocken für das Geläut
  • 2019: Musikalische Sanierung des Glockenspiels
  • 2019: Zwei neue Glocken für das Geläut
  • 2014: Orgelsymposium
  • 2014: Überarbeitung der Briefkapellenorgel
  • 2008: Technische Sanierung des Glockenspiels
  • 2005: Sanierung des Geläuts (neuer Holzglockenstuhl)
  • 2001: Tympanonfenster (von Markus Lüpertz) über dem Nordportal
  • 1986: Bau der neuen Totentanzorgel
  • 1985: Guss von drei neuen Friedensglocken
  • 1982: Einbau der Fenster (von Johannes Schreiter) in der Briefkapelle
  • 1979/80: Rekonstruktion des Dachreiters
  • 1975: Restaurierung der Briefkapelle
  • 1955/56: Astronomische Uhr in der Totentanzkapelle
  • 1954: Glockenspiel im Südturm

DU MÖCHTEST DABEI SEIN?

Kontakt:
St. Marien Bauverein zu Lübeck e.V.
Königstr. 34-36 | 23552 Lübeck

Vorsitzender: F. Volker Schulze, Marienpastor i. R.
  0451/7060408

Beitrittsformular Satzung

Ein Ehrenamt in der Kirche?

In der Marienkirche ist man von lebendiger Geschichte umgeben. Nicht wie in einem Museum, in dem die Geschichte nur ausgestellt wird, sondern hier steht man direkt dort, wo Geschichte passiert ist und bis heute passiert. Und diese Begeisterung gebe ich gern über das Ehrenamt weiter.

Samuel Stahn
Ehrenamtlicher Mitarbeiter