Herzlich Willkommen im Offenen Seniorentreff von St. Marien

an zwei Nachmittagen gehört das Erdgeschoss des frisch renovierten Marienwerkhauses Ihnen.

Dienstag von 14-17 Uhr

Wir haben für Sie jeden Dienstag ab 14.00 Uhr (bis 17 Uhr) geöffnet. Dann kommen die Freunde von Gesellschaftsspielen (Rummikub, Canasta, Doppelkopf, weitere Kartenspiele usw.) auf ihre Kosten. Natürlich gibt es dazu Fair-trade-Kaffee und frischen Bäckereikuchen von wechselnden Bäckereien in Lübeck.

 

Mittwoch von 14.30 - 17 Uhr

Am 1. Mittwoch lädt Pastor Robert Pfeifer zum Singen neuer christlicher Lieder ein.

Am 2. Mittwoch macht Pastorin Annegret Wegner-Braun "Theologie für den Alltag" zum Thema, denn Gott ist nicht nur am Sonn- oder Feiertag zu entdecken, sondern im Alltäglichen umso mehr.

Am 3. Mittwoch freuen sich Ingrid Schwarz und weitere Ehrenamtler auf Ihr Kommen, um mit Ihnen zu erzählen und zu erinnern, Filme zu gucken oder vorzulesen.

Am 4. Mittwoch gestaltet Gundel Granow den Nachmittag  mit interessanten Themen, die Sie dem Monatsplan entnehmen können.

Am 5. Mittwoch (so es ihn denn gibt) wartet meist eine Überraschung auf Sie.


Für das leibliche Wohl ist immer gesorgt, denn wir haben frischen Kuchen und fair gehandelten Kaffee.

Sie finden uns im Marienwerkhaus, Marienkirchhof 2-3 im Erdgeschoss/ Hochparterre (Fahrstuhl vorhanden)

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, jeder kann vorbei kommen.

Aktuelles


Unser aktuelles Programm November

Für Rückfragen und um sich anzumelden erreichen Sie unser Offener-Seniorentreff-Team nach den Ferien wieder dienstags von 14 bis 17 Uhr und mittwochs von 14.30 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer: 3977019, per mail oder persönlich im Offenen Seniorentreff, Marienkirchhof 2-3, EG.

Das Gemeindebüro erreichen Sie von Montag bis Freitag von 9-12 Uhr und Donnerstag von 9-13.30 Uhr unter 397700. Auch hier werden Anmeldungen angenommen und Auskünfte erteilt.

Unterwegs mit dem Kulturbus

Wir bieten mehrmals im Jahr Tagesausflüge mit Marienpastor Robert Pfeifer im Kreis netter Menschen an. Durch die Begleitung von ehrenamtlich Mitarbeitenden sind diese Ausflüge auch für Seniorinnen und Senioren mit eingeschränkter Gehfähigkeit geeignet.

Für das kommende Jahr haben wir folgende Reisen geplant:

24.4. Kloster Cismar

Wir besuchen das Kloster Cismar, eine ehemalige Benediktinerabtei. Eine Führung wird uns dieses beeindruckende Zeugnis der Backsteingotik näher bringen. Ein Besuch im „Haus der Natur“ mit Muschelmuseum rundet den Tag ab.

29.5. Büsum

Watt, Krabben und Kirche: In Büsum wartet ein abwechslungsreiches Programm. Wir sprechen mit einem Wattführer und erfahren viel über den Nationalpark Wattenmeer. Wir besuchen die Kirche St. Clemens, eine schmucke Fischerkirche aus dem 15. jahrjundert. Unterwegs haben wir die Chance auf typische kulinarische Genüsse von der Nordsee.

3.7. Die Wikinger in Haithabu

Das Wikingermuseum war längere Zeit wegen Umbauarbeiten geschlossen - nun hat es seine Pforten wieder geöffnet! Wohl kaum ein Ort in Europa präsentiert die Wikingerkultur so modern und vielseitig wie das Wikinger Museum Haithabu vor den Toren Schleswigs. Wir besuchen die neuen Räumen mit beeindruckenden Einblicken in die Welt der Wikinger - ein Stück Kulturgeschichte zum Anfassen!

Persönliche Anmeldung und Informationen:
Gemeindebüro Tel: 0451. 39 77 00 - Marienkirchhof 2-3
Montags bis freitags von 9-12 Uhr und donnerstags: von 9 bis 13.30 Uhr oder per Mail: info@st-marien-luebeck.de
Natürlich können Sie sich auch persönlich im Offenen Seniorentreff dienstags und mittwochs von 14-17 Uhr anmelden)

Kultur-Frühstück

Kultur-Frühstück

Ein gemeinsames Frühstück, Zeit zum Gespräch und ein kultureller Impuls. Details ersehen Sie im Monatsplan (siehe oben).

Termine: Am 3. Freitag im Monat von 9 bis 11 Uhr, Kostenbeitrag € 5,00
Ab Januar 2018: 4. Freitag im Monat von 9 bis 11 Uhr, Kostenbeitrag € 7,50
Ort: Marienkirchhof 2-3
Leitung: Ingrid Schwarz und Helfer-Team
Anmeldung: im Gemeindebüro unter 397700 oder per mail

Erzählcafé

Erinnerungen und Erfahrungen werden ausgetauscht und Vergangenes wird wieder lebendig. Dazu sucht Gundel Granow ein schönes Thema aus und führt durch den Nachmittag.

Termine: unregelmäßig mittwochs im Monat von 15 bis 16 Uhr
Ort: Offener Seniorentreff, Marienkirchhof 2-3

Konkrete Termine entnehmen Sie bitte dem Monatsplan (siehe oben).

Offenes Singen neuer christlicher Lieder

Am 1. Mittwoch im Monat singen wir mit Pastor Robert Pfeifer ab 15.30 Uhr. Wer davor noch Kaffee trinken und in geselliger Runde Kuchen essen möchte, ist herzlich in den Offenen Seniorentreff ab 14.30 Uhr eingeladen.

Termine: 1. Mittwoch im Monat
              (aktuelle Termine entnehmen Sie bitte der Terminleiste)
Ort: Offener Seniorentreff, Marienkirchhof 2-3

Theologie für den Alltag

Am 2. Mittwoch im Monat gibt es etwas Neues mit Pastorin Annegret Wegner-Braun: „Theologie für den Alltag – Gott ist nicht nur was für Feiertage“ sagt sie und verspricht Fragen und Antworten im Gespräch miteinander zu finden. Natürlich auch bei Kaffee und Kuchen.

 

Termine: 2. Mittwoch im Monat ab 15.00 Uhr, (aktuelle Termine entnehmen Sie bitte der Terminleiste)
Ort: Offener Seniorentreff, Marienkirchhof 2-3 (ab 14.30 h geöffnet für Kaffee und Kuchen)